Buddha Amitayus Retreat zum Wiederherstellen und Erhalten der Lebensenergie

Einweihung, Unterweisungen und gemeinsame Praxis mit Drubpön Kunsang

Eine wichtige Methode des Vajrayana ist die Meditation des Buddha Amitayus (tib. Tsepame). Durch sie wird nicht nur die Lebensenergie erhalten und vermehrt, sondern sie schützt auch vor Krankheiten und einem vorzeitigen Tod. Amitayus RetreatDamit dieser kostbare Menschenkörper, der die Grundlage für das Vervollständigen der zwei Arten der Ansammlung ist, lange erhalten bleibt, wird in den tibetischen Traditionen die Praxis von Buddha Amitayus durchgeführt. Alles, was durch äußere und innere Einflüsse geschädigt wurde, verloren gegangen ist oder nachgelassen hat, kann durch diese Methode wiederhergestellt und erneuert werden. Außer der Lebenskraft wachsen Verdienst und Weisheit an und wir erhalten den Segen der fünf Buddha-Familien. Außer für uns selbst können wir die Praxis ebenso für andere durchführen.

Mit der Einweihung, den Unterweisungen zur Praxis und den gemeinsamen Übungen während des folgenden Retreats können wir eine große Ansammlung von Mantra-Rezitationen durchführen, um uns selbst zu stärken oder sie anderen zu widmen. Neben der Durchführung im Rahmen eines Praxis-Retreats ist diese tiefgründige Meditation in unserem täglichen Leben ebenso von Bedeutung.

Zeiten:
Fr. 23.03.
19:00 – 20:30      Vortrag: Die Verbindung von Körper und Geist

Sa. 24.03.
10:00 – 12:00      Buddha Amitayus Einweihung
14:00 – 16:30      Unterweisungen zur Meditation
17:00 – 18:00      Dharmapala-Praxis
19:00 – 21:00      erste Meditationssitzung des Retreats

So. 25.03. – Di. 27.03.    Buddha Amitayus Retreat
Sitzungen jeweils: 07:00 – 09:00 / 10:00 – 12:00 / 14:00 – 16:00 / 17:00 – 19:00

Mi. 28.03.
07:00 – 09:00       Abschluss mit Ganapuja – anschließend gemeinsames Frühstück

Es ist auch möglich, an einzelnen Sitzungen teilzunehmen.
Es besteht während des Retreats die Möglichkeit, im Zentrum zu übernachten und an den Mahlzeiten teilzunehmen.

Gebühren:
Seminar komplett:    150,- € (erm. 120,- €)
Ganzer Praxistag:   je 30,- €   (erm. 25,- €)
Einzelne Sitzung:   je 10,- €     (erm. 7,- €)
nur Einweihung:        25,- €   (erm. 20,- €)
Unterweisung:           15,- €   (erm. 10,- €)

Spenden für Drubpön Kunsang: nach eigenem Ermessen

Für TeilnehmerInnen des vierjährigen Praxis- und Studienprogramms:
Die Gebühr für dieses Seminar ist im monatlichen Beitrag enthalten.
Es wird um eine Spende für den Lehrer gebeten.

 


Wann? - Fr. 23.03.2018 - Mi. 28.03.2018 - 0:00

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse:

Lehrer / ReferentInnen: http://drikung-aachen.de/lehrer/lama-kunsang-rinpoche-2/

Gebühr - Normal: 150€ - Ermäßigt: 120€

Anmeldung bis: 18.03.2018


Lade Karte ...