Mahamudra und wie man mit drei Nägeln den Kern trifft

 14,80 inkl. MwSt.

Schriftenreihe – Band 1

Garchen Rinpoche

Erklärungen zu unserer ursprünglichen Natur

91 Seiten, Klappenbroschur
14,5 x 22 cm

ISBN 978-3-933529-29-9

Vorrätig

Artikelnummer: 500-107 Kategorien: ,

Beschreibung

In ›Mahamudra und wie man mit drei Nägeln den Kern trifft‹ veranschaulicht Garchen Rinpoche Milarepas Lieder zur Kunst der Herzensschulung und des Erwachens, zum Erforschen unseres Geistes sowie des Weges. Er zeigt, wie das Grundsätzliche und Praktische in Milarepas Ratschlag selbst bei den weit fortgeschrittenen Bodhisattva-Taten, den Paramitas, unsere Alltagswelt durchdringt.
Milarepa (1040–1123) steht in allen Traditionen Tibets für das Beispiel, in einer Lebenszeit den Zustand eines vollkommenen Buddha zu erreichen. In seiner Geschichte spiegeln sich alle Qualitäten eines Weges zum Erwachen: Befreiungswille, Mitgefühl, Weisheit, Liebe zum Lehrer, Entschlusskraft und Ausdauer.