Der spirituelle Meister und die Praxis des Guru Yoga

Die vierte grundlegende Übung (tib. Ngöndro) des Mahamudra-Pfades

Online-Seminar mit Drubpön Kunsang

Welche Rolle spielt der spirituelle Meister im tibetischen Buddhismus? Drubpön Kunsang spricht über die Bedeutung von Übertragungslinien und die Verbindung zwischen Lehrern und Schülern und warum dies insbesondere im Vajrayana einen hohen Stellenwert hat. Es können auch Fragen in Bezug auf die eigenen Erfahrungen mit dieser Praxis gestellt werden.

Dieses Treffen ist insbesondere für Teilnehmende der Praxis- und Studiengruppe I (Ngöndro) vorgesehen.
Es können aber auch andere Personen teilnehmen, die sich für dieses Thema interessieren.

Gebühren: 
20 € (erm. 15 €) | für Teilnehmer der Praxis- und Studienprogramms frei

Spenden für Drubpön Kunsang nach eigenem Ermessen

Kenntnisse: für Personen mit Grundkenntnissen


Wann? - Sa. 27.03.2021 - 14:30 - 16:30

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen -

Gebühr - Normal: 20€ - Ermäßigt: 15€

Anmeldung bis: 21.03.2021


Anmeldung für diese Veranstaltung:

Der spirituelle Meister und die Praxis des Guru Yoga am Sa. 27.03.2021 um 14:30 - 16:30

    Anrede
    Teilnahme




    Bei erfolgter Anmeldung, wird automatisch eine Bestätigungs-Email versandt.