Festliche Darbringungen und Rezitationen: Buddha Amitabha Ganapuja

Buddhistische Feiertage und Treffen für Dharma-Praktizierende

An buddhistischen Feiertagen und zum Abschluss von Praxistagen oder Retreats werden im Zentrum gemeinsame Meditationen durchgeführt und Gaben an Buddha, Dharma und Sangha dargebracht. Die Durchführung einer Ganapuja (tib. Tsog) dient u.a. dazu, die Vajrayana-Gelübde zu reinigen und zu erneuern und stärkt die Gemeinschaft der Praktizierenden.

Wir laden alle Dharma-Praktizierenden ein, an diesen Treffen des Sangha teilzunehmen. Die Teilnehmer können Blumen, Obst, Gebäck oder Fruchtsaft mitbringen oder eine Spende geben. Kommt bitte vor den genannten Anfangszeiten, sodass alles rechtzeitig arrangiert werden kann.

Meditation: Buddha Amitabha Ganapuja
Anlass: Abschluss Amitabha-Retreat; jährliche Praxis für Phowa-Praktizierende


Wann? - So. 28.05.2017 - 14:00 - 17:00

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen -

Gebühr - Spende