Gemeinsame Praxis für Fortgeschrittene (ab 21.04.)

Phowa-Praxis und Praxis für das Wohlsein der Wesen

jeweils vierzehntäglich im Wechsel

Die Praxis des Phowa (tib., Bewusstseinsübertragung zum Zeitpunkt des Todes) ist für Praktizierende gedacht, die an einem Phowa-Seminar teilgenommen haben und mit der Visualisierung des Drikung Phowa und des Nyingma Phowa vertraut sind. Außerdem führen wir auf Anfrage das Phowa-Ritual für Verstorbene durch.

Der exzellente Pfad des spirituellen und temporären Wohlseins enthält besondere Methoden (1) um Krankheiten und Epidemien, (2) die Furcht vor Hungersnöten und (3) Zeiten von Kriegen zu befrieden. Sie wurde vor einigen Jahren von S.E. Ontul Rinpoche in den Drikung-Zentren gelehrt und kann als spirituelle Praxis für sich selbst und für andere ausgeführt werden.

Termine:       
Phowa: 21.04., 05.05., 19.05., 02.06., 16.06.
Praxis für das Wohlsein: 28.04., 12.05., 26.05., 09.06., 23.06.

Anmeldung: möglichst bis 18.04.2020

Bitte meldet Euch frühzeitig über das Formular weiter unten für den Kurs an, wenn Ihr teilnehmen möchtet. Im Vorfeld möchten wir mit allen Teilnehmenden die Technik prüfen, damit es zu Beginn des Kurses keine Schwierigkeiten gibt. Wir schicken Euch rechtzeitig einen Link für den Zugang zum Online-Kurs zu.

Wir bitten um Spenden auf das Zentrumskonto, per PayPal (an aachen@drikung.de) oder über die Online-Spendenmöglichkeiten.


Anzahl der Termine: 10

Wann? - Di. 05.05.2020 - 17:00 - 18:30

Weitere Termine:

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen - https://drikung-aachen.de/lehrer/taendsin-tschoedroen-karuna-elke-tobias/

Gebühr - Spende


Anmeldung für diese Veranstaltung:

Gemeinsame Praxis für Fortgeschrittene (ab 21.04.) am Di. 05.05.2020 um 17:00 - 18:30

Anrede
Teilnahme





Bei erfolgter Anmeldung, wird automatisch eine Bestätigungs-Email versandt.