Guru Dragpo

Erklärungen und gemeinsame Praxis
Praxistag mit Tändsin T. Karuna

Bei seinem Besuch in Aachen hat S.E. Ayang Rinpoche die Einweihung und Erklärungen zur Praxis von Guru Dragpo gegeben. Guru Dragpo ist eine zornvolle Ausstrahlung von Padmasambhava (Guru Rinpoche). Diese Praxis wird bei besonders starken Hindernissen oder Krankheiten angewendet und ist sehr kraftvoll. Negatives Karma kann gereinigt werden und die Kraft der Mantras schützt in der Zukunft vor negativen Einflüssen.

Nachdem wir die Übertragungen erhalten haben, ist es wichtig, diese auch entsprechend der Unterweisungen anzuwenden. Um die erhaltenen Erklärungen aufzufrischen, werden wir die verschiedenen Ebenen der Praxis (kurze und lange Version) an Hand der Erklärungen besprechen und gemeinsam ausführen, sodass die Praktizierenden diese eigenständig weiterführen können. Insbesondere, wenn es noch Fragen gibt, können diese besprochen und unklare Punkte geklärt werden.

Dieser Übungstag ist nur für Dharma-Praktizierende geeignet, die die Übertragungen erhalten haben.

 


Wann? - Sa. 10.12.2016 - 10:00 - 16:00

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen - https://drikung-aachen.de/lehrer/taendsin-tschoedroen-karuna-elke-tobias/

Gebühr - Normal: 40€ - Ermäßigt: 30€

Anmeldung bis: 04.12.2016