Liebe und Mitgefühl entfalten

Gemeinsame Meditation des Avalokiteshvara

Praxistag mit Tändsin T. Karuna,

Der Bodhisattva Avalokiteshvara (tib. Chenresig) ist die Verkörperung bedingungsloser Liebe und allumfassenden Mitgefühls. Er manifestiert sich in vielen Formen, um den fühlenden Wesen zu helfen und sie aus ihren Leiden zu befreien. Ebenso können auch wir den Erleuchtungsgeist entwickeln und die Übungen der Bodhisattvas ausführen. Durch die Rezitationen des Sechs-Silben-Mantras lassen wir unseren Geist zur Ruhe kommen, öffnen unser Herz und beziehen die fühlenden Wesen in den Strom des Segens der Praxis ein.

Der Praxistag ist für alle geeignet, die mit den Grundlagen tibetischer Meditationen vertraut sind und eine Einweihung zu Avalokiteshvara erhalten haben. Die gemeinsamen Übungen führen zu einer stabilen Praxis, Fehler können ausgeglichen und Anregungen zur Umsetzung in der persönlichen Praxis und dem täglichen Leben gegeben werden.


Wann? - So. 28.02.2016 - 10:00 - 17:00

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen - https://drikung-aachen.de/lehrer/taendsin-tschoedroen-karuna-elke-tobias/

Gebühr - Normal: 25€ - Ermäßigt: 20€

Anmeldung bis: 12.02.2016