Meditationen des tibetischen Buddhismus (ab 21.04.)

Die Meditation des Medizin-Buddha (Online-Kurs)

In den vier edlen Wahrheiten erklärt der Buddha, (1) welche Arten von Leiden es gibt und (2) was ihre Ursachen sind, (3) was die Beendigung von Leiden bedeutet und (4) die Methoden, mit denen Leiden überwunden werden können. Zu den Leiden im menschlichen Bereich gehören insbesondere Krankheit und (vorzeitiger) Tod. So gibt es sowohl in den Sutras als auch in den Tantras zahlreiche Methoden, um heilsame Kräfte zu stärken und die verschiedenen Arten von Leiden zu überwinden. Außerdem gibt es Übungen, um uns vor negativen Einflüssen zu schützen und Hindernisse zu überwinden. Um sie zu gegebener Zeit anzuwenden, ist es notwendig, sich mit den Methoden vertraut zu machen, bevor schwierige Situationen eintreten, sodass man sie jederzeit anwenden kann.

In den Wochen nach den Osterferien wollen wir uns insbesondere mit der Meditation und Mantra-Rezitation des Medizin-Buddha befassen. Die Übungen stehen im Zusammenhang mit unserer Gesundheit und Lebenskraft. Da diese alle Wesen betrifft, können wir sie für uns selbst und auch für andere einsetzen. Diese Methoden sind auch für Personen in helfenden Berufen nützlich, um ihre Aktivitäten zu unterstützen. (siehe Artikel im Magazinteil)

Zunächst führen wir Übungen auf der Sutra-Ebene durch, die auch ohne eine Einweihung angewendet werden können. Wenn man eine Einweihung erhalten hat, können hier grundlegende Aspekte vertieft werden.

Di. 23. Juni von 19:30 – 21:00 Uhr: Praxis für andere – Avalokiteshvara-Meditation

Bitte meldet Euch frühzeitig über das Formular weiter unten für den Kurs an, wenn Ihr teilnehmen möchtet. Im Vorfeld möchten wir mit allen Teilnehmenden die Technik prüfen, damit es zu Beginn des Kurses keine Schwierigkeiten gibt. Wir schicken Euch rechtzeitig einen Link für den Zugang zum Online-Kurs zu.


Wann? - Di. 26.05.2020 - 19:30 - 21:00

Weitere Termine:

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen - https://drikung-aachen.de/lehrer/taendsin-tschoedroen-karuna-elke-tobias/

Gebühr - Normal: 85€ - Ermäßigt: 70€

Anmeldung bis: 18.04.2020


Anmeldung für diese Veranstaltung:

Meditationen des tibetischen Buddhismus (ab 21.04.) am Di. 26.05.2020 um 19:30 - 21:00

Anrede
Teilnahme





Bei erfolgter Anmeldung, wird automatisch eine Bestätigungs-Email versandt.