Meditationen des tibetischen Buddhismus (27.10. – 15.12.)

Sutra und Tantra – Die Essenz der Lehren

Im Vajrayana, einem tiefgründigen Fahrzeug des Mahayana, werden die essenziellen Aspekte aus Sutras und Tantras auf geschickte Weise zusammengefasst, sodass sich durch die Übungen und Erklärungen zur Praxis eine umfassende Sichtweise entwickelt.

In diesem Kurs befassen wir uns mit Visualisierungen und Mantra-Rezitationen aus Sutras und Tantras und machen uns mit ihrer Bedeutung und Wirksamkeit vertraut. Indem wir uns immer wieder einzelnen Stufen dieser Methoden zuwenden, entsteht ein Mandala, in dem alle Qualitäten des erleuchteten Geistes eines Buddha und der großen Bodhisattvas enthalten sind. Damit entwickeln wir auch in unserem eigenen Geist Qualitäten wie Weisheit, Mitgefühl, geistige Stabilität usw. und können schließlich auch zum Nutzen anderer Wesen wirken.


Anzahl der Termine: 8

Wann? - Di. 27.10.2020 - 19:30 - 21:00

Weitere Termine:
01.12.2020 19:30
08.12.2020 19:30
15.12.2020 19:30

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen - https://drikung-aachen.de/lehrer/taendsin-tschoedroen-karuna-elke-tobias/

Gebühr - Normal: 70€ - Ermäßigt: 55€

Anmeldung bis: 20.10.2020


Anmeldung für diese Veranstaltung:

Meditationen des tibetischen Buddhismus (27.10. – 15.12.) am Di. 27.10.2020 um 19:30 - 21:00

    Anrede
    Teilnahme





    Bei erfolgter Anmeldung, wird automatisch eine Bestätigungs-Email versandt.