Drubpön Kunsang: Milarepa und die sechs Bardos

Einweihung, Unterweisungen und Meditation

Seminar mit Drubpön Kunsang

Das Wort Bardo bedeutet „Pause, Unterbrechung, dazwischen“. Im Allgemeinen spricht man von den sechs Bardos:

·   der Bardo des Zeitpunktes des Todes (tib. Chika Bardo)
·   der Bardo des Dharmata (tib. Chönyi Bardo)
·   der Bardo des Werdens (tib. Sipa Bardo)
·   der Bardo zwischen Geburt und Tod (tib. Kyenye Bardo)
·   der Bardo des Traumzustandes (tib. Milam Bardo)
·   der Bardo der meditativen Stabilität (tib. Samten Bardo)

Diese Zwischenzustände sind wichtige Zeiten in unserem Leben bzw. des Übergangs von einer Existenz in eine andere. Sie bieten dem Praktizierenden besondere Möglichkeiten, auf dem spirituellen Weg Fortschritte zu machen. Milarepa hat in seinen Vajra-Liedern auf diese Möglichkeiten und entsprechende Übungen hingewiesen.
(Auszüge aus einem Vortrag von Drubpön Kunsang : “Die sechs Bardos“)

Drubpön Kunsang wird uns diese Erklärungen Milarepas näherbringen und uns durch eine spezielle Milarepa-Einweihung, die nur selten gegeben wird, eine Verbindung zu diesem großen Verwirklichten ermöglichen.

Milarepa ist einer der größten Heiligen Tibets und seine Lebensgeschichte und seine 100.000 Gesänge gehören zu den beliebtesten Texten der Tibeter. Sie sind ein Quell der Inspiration und zeigen auf verständliche und doch sehr tiefgründige Art und Weise den Weg zur Befreiung. Nach vielen Jahren der Meditation in abgelegenen Gegenden erlangte Milarepa – trotz seiner schweren negativen Handlungen in jungen Jahren – die vollkommene Erleuchtung innerhalb eines Lebens. Sein Schüler Gampopa gilt als Begründer der Kagyü-Linien.

Zeiten:
Fr. 11.10.  
19:00 – 20:30 Vortrag:   Wie ich mein Leben nutzen kann.
Sa. 12.10.
10:00 – 13:00 Milarepa-Einweihung
14:30 – 16:30 Unterweisungen zu den sechs Bardos
So. 13.10.
10:00 – 13:00 und 14:30 – 16:30 Unterweisungen zu den sechs Bardo
Mo. 14.10.
10:00 – 13:00 und 14:30 – 16:30 Unterweisungen und Praxis
Di. 15.10:
19:00 – 21.00 Abschluss: Milarepa Ganapuja (tib. Tsog)

Ergänzende Rezitationen
So. – Di.  07:30 – 08:30   Jigten Sumgön Guru Puja
Sa. – Mo. 17:00 – 18:00        Dharmapala-Praxis

Gebühren: 
Seminar komplett: 120 €  (erm. 100 €) inkl. Vortrag

nur Einweihung:     30 €  (erm. 25 €)
Einzelne Sitzung:   je 25 €  (erm. 20 €)
Vortrag: 10 €  (erm.   7 €)

Spenden für Drubpön Kunsang nach eigenem Ermessen


Wann? - Fr. 11.10.2019 - Di. 15.10.2019 - 0:00

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen - https://drikung-aachen.de/lehrer/lama-kunsang-rinpoche-2/

Gebühr - Normal: 120€ - Ermäßigt: 100€

Anmeldung bis: 06.10.2019


Anmeldung für diese Veranstaltung:

Drubpön Kunsang: Milarepa und die sechs Bardos am Fr. 11.10.2019 - Di. 15.10.2019 um 0:00

Anrede





Bei erfolgter Anmeldung, wird automatisch eine Bestätigungs-Email versandt.