Positiv denken und handeln

Ratschläge und Methoden aus den Lehren des Buddha

Online-Vortrag von Christian Licht

Es fällt uns nicht immer leicht, die aktuelle Situation oder die Zukunftsaussichten als positiv wahrzunehmen. Insbesondere dann nicht, wenn wir z.B. emotional, familiär, gesundheitlich, wirtschaftlich oder arbeits- und freizeitmäßig durch Probleme und Beschränkungen belastet sind. Wir haben mitunter das Gefühl, dass die gesamte Entwicklung nicht mehr in unserer Hand liegt. Wir müssen daher Wege finden, wie wir mit ungewöhnlichen und belastenden Umständen zurechtkommen.

Vieles hängt von unserer Wahrnehmung, unseren Erwartungen und der Sichtweise ab, mit denen wir den Ereignissen begegnen. Daher ist es wichtig, dass wir uns mit unseren Gedanken und unserem Geist beschäftigen. Meditation kann uns helfen, uns von den äußeren Einflüssen nicht verrückt machen zu lassen, sondern mehr innere Ruhe zu finden und einen positiven Blick wiederzugewinnen. Daraus entstehen dann auch ganz natürlich positive Handlungen, die anderen und uns selbst gut tun.

Anmeldung: bis 14.04.2021


Wann? - Fr. 16.04.2021 - 19:00 - 20:30

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen - Christian Licht

Gebühr - Spende


Anmeldung für diese Veranstaltung:

Positiv denken und handeln am Fr. 16.04.2021 um 19:00 - 20:30

    Anrede
    Teilnahme




    Bei erfolgter Anmeldung, wird automatisch eine Bestätigungs-Email versandt.