Und alle Fesseln fielen ab…

Höchste spirituelle Erfahrungen der Mönche und Nonnen im Frühbuddhismus

Vortrag von Dr. Wolfgang Siepen

Die „Lieder der Mönche und Nonnen“ ist eine herausragende Sammlung von Gedichten aus dem Frühbuddhismus, in denen etwa 1800 Mönche und Nonnen ihre spirituellen Entwicklungen und Erfahrungen vor allem unter der Anleitung des Buddha formulieren. Auf diese Weise wird ein bemerkenswerter Reichtum an Hinweisen zur spirituellen Schulung aufgezeigt, die die individuelle Führung herausstreichen und gleichzeitig den gesamten Schulungsweg des Buddha darstellen.


Wann? - Fr. 27.09.2019 - 19:00 - 20:30

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen - https://drikung-aachen.de/lehrer/dr-wolfgang-siepen/

Eintritt - Normal: 10€ - Ermäßigt: 7€