Arhat

Skrt., “Feindzerstörer”, jemand, der die Erleuchtung erlangt hat, der bei sich die (inneren) Feinde der Kleshas beseitigt hat, die auf die Unwissenheit zurückzuführen sind.

Die Arhatschaft ist im Hinayana (Skrt., “Kleines Fahrzeug”) das Erreichen des Höchsten Zieles, der Höhepunkt der Vier Stufen der Vollkommenheit. Nach dem System des Mahayana (Skrt., “Großes Fahrzeug”) erreichen die Shravakas (Skrt., “Hörer”) und Pratyeka-Buddhas (Skrt., “Alleinverwirklicher”) die Arhatschaft, wenn sie den fünften der fünf Pfade (Pfad des Nicht-mehr-Lernens) erreicht haben. Diejenigen, die dem Ideal des Bodhisattva folgen, erreichen die Buddhaschaft.