Skandhas

Skrt., “Gruppe, Anhäufung”, auch Aggregation. Jede Aggregation ist eine Anhäufung oder Ansammlung von vielen Teilen.

Es gibt die Aggregationen:

  • der Phänomene – das Körperliche, das Geistige, die Geistesfaktoren, nicht-produkthafte Geistesfaktoren und Nichtprodukte.
  • der Lehre – die 84.000 Aggregationen der Lehre. Dabei ist jede Aggregation der Lehre ein Gegenmittel gegen einen verblendeten Geisteszustand.
  • der Produkte.

In bezug auf die Person werden Fünf Skandhas erklärt.