Die Lehre des Buddha vom Abhängigen Entstehen

 12,90

Die Entstehung des Leidens und der Weg der Befreiung

von
XIV. Dalai Lama Tenzin Gyatso

 

Vorrätig

Artikelnummer: 550-023 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Der XIV. Dalai Lama Tenzin Gyatso
Die Lehre des Buddha vom Abhängigen Entstehen
Die Entstehung des Leidens und der Weg der Befreiung
Dharma Edition, Hamburg 1996
158 Seiten
20 x 13cm, Softcover

Der Dalai Lama erläutert in den vorliegenden Unterweisungen besonders die Zwölf Glieder des Abhängigen Entstehens, wie sie im „Sutra vom Reiskeimling“ überliefert sind. Damit greift er den wichtigsten Aspekt des Abhängigen Entstehens auf: das Gesetz des Karma, den kausalen Zusammenhang der Ursachen und Wirkungen unserer Handlungen. Der Leser erlangt tiefe Einblicke in das Entstehen von Glück und Leiden, wie es im Buddhismus erklärt wird.

Dabei nimmt der Dalai Lama Bezug auf das berühmte buddhistische Bild vom „Rad des Lebens“, das die Leidenssituation, in der die Lebewesen gefesselt sind, klar zum Ausdruck bringt. Das profunde Verständnis, das er in diesem Buch vermittelt, eröffnet die Möglichkeit, durch Erkenntnis zur Befreiung zu gelangen. Die Mittel, die schrittweise zu üben sind, werden ausführlich geschildert.