Drubpön Kunsang: Tsa Lung – Erklärungen und Praxis (241-113)

Die Praxis der vorbereitenden Tsa-Lung-Übungen oder das «Tsa Lung des Alltags» fokussiert sich auf die Gesundheit von Körper und Geist. Diese Praxis arbeitet mit den inneren Kanälen und Chakren, auf Tibetisch TSA, sowie mit dem komplexen System der inneren Winde (Energien), auf Tibetisch LUNG genannt. Körperliche wie auch geistige Krankheiten werden im Tsa-Lung-System als eine Folge von blockierten Kanälen, verklebten Chakren, unausgeglichenen Winden sowie von nicht ausbalancierten Elementen auf der äußeren, der inneren und der subtilen Ebene gesehen. Mit Hilfe der Tsa-Lung-Übungen nehmen wir Einfluss auf diese Ungleichgewichte, was zu einer Harmonisierung und Reinigung von TSA, LUNG und den Elementen führt.

Es werden weitere Erklärungen zum Tsa Lung gegeben und gemeinsame Übungen unter der Leitung von Drubpön Kunsang ausgeführt.

Kurs-Nr.:    241-113

Spenden für Drubpön Kunsang nach eigenem Ermessen

Kenntnisse: für Praktizierende mit Grundkenntnissen im Tsa Lung

Wichtig ist eine rechtzeitige Anmeldung, sodass wir alle informieren können, ob noch ein Platz im Zentrum frei ist.

 


Wann? - Fr. 22.03.2024 - 18:00 - 21:00

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen - Drubpön Kunsang

Gebühr - Normal: 30€ - Ermäßigt: 20€

Anmeldung bis: 16.03.2024


Anmeldung für diese Veranstaltung:

Drubpön Kunsang: Tsa Lung – Erklärungen und Praxis (241-113) am Fr. 22.03.2024 um 18:00 - 21:00

    Anrede

    Teilnahme


    Bei erfolgter Anmeldung wird automatisch eine Bestätigungs-Email versandt.