Archive | Editorials

Editorial 3/2019

Liebe Mitglieder und Freunde, auf ganz natürliche Weise ist für uns der Herbst mit der Vergänglichkeit verbunden. Dieses Thema hat einen großen Stellenwert in den Lehren des Buddha und taucht auch in diesem Programm in verschiedenen Zusammenhängen auf. Deswegen haben wir das Lebensrad auf die Vorderseite des Rundbriefes gesetzt, da es z.B. die Möglichkeiten von […]

Continue Reading

Editorial 2/2019

Liebe Mitglieder und Freund*innen, Altes vergeht – Neues entsteht… Die Unbeständigkeit aller Dinge schafft den Raum, sodass sich Neues entwickeln kann. Gerade der Frühling ist eine gute Jahreszeit, um sich dies bewusst zu machen. Es gibt allerdings auch Erkenntnisse wie z.B. die Unbeständigkeit selbst, die zeitlos sind, weil sie die grundlegende Bestehensweise der Wirklichkeit beschreiben. […]

Continue Reading

Editorial 1/2019

Liebe Mitglieder und Freunde, dem Buddha war es äußerst wichtig, dass man seine Lehre nicht nur als eine Philosophie betrachtet, sondern über die Meditation eigene Erfahrungen macht, die sowohl das eigene Verhalten positiv verändern als auch eine Sichtweise eröffnen, die der Wirklichkeit näherkommt oder ihr sogar entspricht. So ist es erfreulich, dass neben grundlegenden Meditationsangeboten […]

Continue Reading

Editorial 3/2018

Liebe Mitglieder und Freunde, wir haben dieses Mal unser Gebetsrad im Garten des Zentrums als Titelbild gewählt, da im Gegensatz zu den ca. 340 Millionen Mantras im Inneren, die in tibetischer Schrift gedruckt sind, auf der Außenhülle in geduldiger Hand-arbeit das Avalokiteshvara-Mantra in mehreren Durchgängen in Sanskrit aufgetragen wurde. Im November wird, auf unsere Einladung […]

Continue Reading

Editorial 2/2018

Liebe Mitglieder und Freunde, der Winter verabschiedet sich so langsam und damit hoffentlich auch die große Erkältungs- und Grippewelle, die viele über längere Zeit hartnäckig im Bett gehalten hat. So sollte man seine Lebenskräfte wieder sammeln und womit geht das besser als mit einem Buddha Amitayus Retreat. Drubpön Kunsang wird es Ende März leiten, nachdem […]

Continue Reading
Unterschrift Editorial

Editorial 1/2018

Liebe Mitglieder und Freunde, es ist ein besonderes Jahr für die Drikung Kagyü Linie. An verschiedensten Orten in der Welt wird des 800. Parinirvana von Jigten Sumgön, dem Gründer der Linie, gedacht. So findet Ihr in diesem Rundbrief einen Bericht von den großen Feierlichkeiten in Dehradun und ein Reiseangebot zu den Feierlichkeiten im Sommer in […]

Continue Reading

Editorial 3/2017

Liebe Mitglieder und Freunde, der Spätsommer und Herbst steht in diesem Jahr neben dem 35. Zentrumsgeburtstag im Zeichen der Besuche von drei geschätzten tibetischen Lehrern und der Veranstaltungsreihe ‚Vom Leben und Sterben‘. Für die Veranstaltungsreihe konnten wir qualifizierte ReferentInnen gewinnen, die spannende Vorträge zum Umgang mit dem Tod aus kultureller, medizinischer und spiritueller Sicht geben. […]

Continue Reading

Editorial 1/2017

Liebe Mitglieder und Freunde, es ist zehn Jahre her, dass wir die Fastenmeditation des Avalokiteshvara (tib. Nyung Ne) in unserem Zentrum durchgeführt haben. Daher wurde es Zeit, diese Praxis mal wieder anzubieten, da sie eine besondere Möglichkeit ist, Körper, Sprache und Geist zu reinigen und Liebe, Mitgefühl und Bodhicitta zu stärken. Wir sind froh, mit […]

Continue Reading

Editorial 3/2016

Liebe Mitglieder und Freunde, einige Zeit, nachdem die vorherige Ausgabe des Rundbriefs schon bei Euch war, haben wir erst erfahren, dass S.E. Ayang Rinpoche zu uns kommen und Einweihungen und Unterweisungen geben wird. Wir haben über unseren Email-Newsletter diese Information verbreitet und auch viele Interessierte erreicht, aber vielleicht nicht alle. Daher empfehlen wir Euch, die […]

Continue Reading

Editorial 2/2016

Liebe Mitglieder und Freunde, das zweijährige Studien- und Meditationsprogramm mit Lama Kunsang Rinpoche ist abgeschlossen (Rückblick auf das SMP); und so haben wir ihn gebeten, dieses Mal nähere Erklärungen zu den Zufluchtsobjekten und der Praxis der Zufluchtnahme zu geben. Dies wird er am 15./16. April auch tun. Milarepa steht dann am Sonntag, 17. April im […]

Continue Reading

Editorial 1/2016

Liebe Mitglieder und Freunde, ein Jahr neigt sich dem Ende zu und ein neues beginnt. Zeit, zurückzublicken und natürlich auch nach vorne. Einen kleinen Rückblick anlässlich des 33. Zentrumsgeburtstags findet Ihr am Anfang des Rundbriefes. Wir bitten Euch, dem Zentrum insbesondere in diesem und im nächsten Jahr großzügig unter die Arme zu greifen, da wir […]

Continue Reading

Editorial 3/2015

Liebe Mitglieder und Freunde, ein besonderes Ereignis werden wir im September in Aachen erleben können: Acht buddhistische Mönche aus dem Drikung-Kloster Sharchukul in Ladakh werden in der Citykirche St. Nikolaus ein Sandmandala des Avalokiteshvara erstellen. Vier Tage lang haben wir die Möglichkeit, diesen schrittweisen Prozess mitzuerleben, bis das Mandala vollständig gestreut ist, bevor es dann […]

Continue Reading

Editorial 2/2015

Liebe Mitglieder und Freunde, unerwartet und quasi in letzter Minute vor Redaktionsschluss haben wir die erfreuliche Nachricht bekommen, dass S.E. Namrol Rinpoche im Mai nach Aachen kommt. Einige können sich bestimmt noch an seine früheren Besuche erinnern. Wie auch S.E. Garchen Rinpoche ist er eine der drei Emanationen von Gardampa Shidengpa. Rinpoche wird Einweihungen und […]

Continue Reading

Editorial 1/2015

Liebe Mitglieder und Freunde, im März können wir uns auf die Besuche von zwei erfahrenen und vertrauten Lehrern freuen. Khenchen Könchog Gyaltsen Rinpoche wird Anfang März Erklärungen zur Buddha-Natur und dem Mahamudra-Pfad, der zu ihrer Verwirklichung führt, geben. Lama Kunsang Rinpoche vermittelt Ende März in einem Vier-Tage-Seminar die Praxis des Erleuchtungsgeistes (skr. Bodhicitta) mit den […]

Continue Reading

Editorial 1/2014

Liebe Mitglieder und Freunde, es ist ein schönes Zusammenkommen von Freude und Dankbarkeit, wenn ein vertrauter Lehrer wie Drubpön Sönam Jorphel Rinpoche, der maßgeblich an der Entwicklung unseres Zentrums mitgewirkt hat, zu Besuch kommt. Mit der ihm eigenen beständigen und eindrücklichen Art hat er durch die Unterweisungen zum Guru Yoga das vierte Jahr des Praxis- […]

Continue Reading

Editorial 2/2014

Liebe Mitglieder und Freunde, S.H. Drikung Kyabgön Chetsang wird in diesem Sommer Europa besuchen und insbesondere im Milarepa Retreat Zentrum in der Lüneburger Heide Einweihungen und Unterweisungen geben. Eine besondere Gelegenheit das Oberhaupt der Drikung Kagyü Linie zu erleben. Näheres hier. Am 11. April beginnt das zweijährige Studien- und Meditationsprogramm mit Lama Kunsang Rinpoche. Es […]

Continue Reading

Editorial 3/2014

Liebe Mitglieder und Freunde, zwei Jahre mussten wir uns gedulden, bis S.E. Ayang Rinpoche nun wieder unser Zentrum besucht. Er wird im Herbst eine umfassende Buddha Amitabha Meditation lehren, die in zehn Stufen verschiedene Aspekte sowohl des Sutra- als auch des Tantra-Pfades beinhaltet. Eine genauere Beschreibung dieser Praxis findet sich in einem Artikel und die […]

Continue Reading

Editorial 3/2013

Liebe Mitglieder und Freunde, neben einer ganzen Reihe von interessanten Artikeln enthält dieser Rundbrief ein prall gefülltes Veranstaltungsprogramm für den Herbst. Mit Drubpön Kunsang und Drubpön Sönam Jorphel Rinpoche besuchen zwei besondere Lehrer unser Zentrum. Dabei sind die Themen, zu denen sie Unterweisungen geben, sowohl für neue Interessenten als auch für Fortgeschrittene von Interesse: Drubpön […]

Continue Reading

Editorial 2/2013

Liebe Mitglieder und Freunde, nun wird es endlich Frühling und so passt das Bild auf unserer Titelseite in die Jahreszeit – die reine strahlende Blüte, die sich aus der dunklen Erde erhebt. Es passt aber auch zu dem Thema, das zu unserer Freude Khenchen Könchog Gyaltsen Rinpoche im Juni im Zentrum lehren wird, denn auch […]

Continue Reading

Editorial 3/2012

Liebe Mitglieder und Freunde, es gibt etwas zu feiern! 30 Jahre sind seit der Gründung des Zentrums durch S.E. Ayang Rinpoche vergangen und in dieser Zeit ist einiges passiert. So widmen wir diesen Zentrums-Rundbrief zum Großteil diesem Thema und möchten neben einem Überblick der Entwicklung des Zentrums und seiner Aktivitäten auch die Geschichte der Drikung […]

Continue Reading

Editorial 1/2013

Liebe Mitglieder und Freunde, die 30 Jahre hat unser Zentrum im November mit einer schönen Feier überschritten und wir möchten uns auch an dieser Stelle noch einmal bei allen ganz herzlich bedanken, die in den letzten 30 Jahren das Zentrum durch ihre tatkräftige Mitarbeit, finanzielle Unterstützung und ideelle Begleitung mit aufgebaut haben und die verschiedensten […]

Continue Reading

Editorial 2/2012

Liebe Mitglieder und Freunde, In diesem Jahr sind wir mit besonders zahlreichen Besuchen tibetischer Lehrer gesegnet. Die Rinpoches und Lamas bilden den Stamm des Baumes, der seine Wurzeln in den Lehren des Buddha hat, dessen Zweige die verschiedenen Veranstaltungen und Aktivitäten des Zentrums sind und dessen Blätter und Früchte das wachsende Verständnis und die Verwirklichungen […]

Continue Reading

Editorial 1/2012

Liebe Mitglieder und Freunde, neben den ganzen Katastrophenmeldungen und belastenden Nachrichten des vergangenen Jahres, die nicht Ärger, Wut oder Resignation sondern möglichst Mitgefühl in uns hervorrufen sollten, ist es wichtig, sich immer wieder positive Ereignisse und Entwicklungen vor Augen zu führen, die uns motivieren. Ein paar "frohe Botschaften" enthält auch dieser Rundbrief: der Große Bodhi […]

Continue Reading

Editorial 3/2011

Liebe Mitglieder und Freunde, kurzfristig ist S.H. Drikung Kyabgön Chetsang für einige Tage im Juli nach Deutschland gekommen, um die Erdsegnungzeremonie im Milarepa Retreat Zentrum durchzuführen. Ein Bericht dazu findet sich hier. Wir sind auch sehr glücklich, dass Khenchen Könchog Gyaltsen Rinpoche uns anschließend in Aachen besucht hat und inspirierende und tiefgründige Unterweisungen gegeben hat. […]

Continue Reading

Editorial 2/2011

Liebe Mitglieder und Freunde, mit diesem Rundbrief schicken wir Euch eine ganze Reihe interessanter Artikel und Texte aus den verschiedensten Bereichen buddhistischen Lebens und Praktizierens. Und natürlich viele Angebote, um die buddhistische Lehre kennenzulernen, zu studieren und in der Meditation umzusetzen. Dieser Sommer hat als Besonderheit zwei Veranstaltungen zum Gongchik, der die tiefgründigen Vajra-Verse von […]

Continue Reading

Editorial 1/2011

Liebe Mitglieder und Freunde, trotz ermutigender Entwicklungen bei den Mitgliedsbeiträgen und Spenden sind wir mit den Finanzen des Zentrums noch nicht in einem ausgeglichenen Bereich. In einem Bericht ist zu lesen, was sich getan hat und was noch nötig ist. Leider konnte Drubpön Sönam Jorphel Rinpoche im Spätsommer 2010 nicht wie vorgesehen kommen. Umso mehr […]

Continue Reading

Editorial 3/2010

Liebe Mitglieder und Freunde, leider hat sich die angespannte finanzielle Situation des Zentrums seit dem Aufruf im letzten Rundbrief nicht wesentlich verbessert. Wir werden nur mit vereinten Kräften das Zentrum wieder auf eine stabile Basis stellen können. Dazu ist jeder Einzelne, der sich mit dem Zentrum verbunden fühlt, aufgerufen, sich zu überlegen, wie er dazu […]

Continue Reading

Editorial 1/2010

Liebe Mitglieder und Freunde,wie das Titelbild schon verrät und wie alle, die das Zentrum in den letzten zwei Monaten besucht haben, mit eigenen Augen sehen konnten, hat sich das Erscheinungsbild unseres Meditationsraumes durch einen neuen Altar beträchtlich verändert. Das Echo fiel dabei durchweg positiv aus, so dass wir denken, dass die verschiedenen Objekte im Altar, […]

Continue Reading

Editorial 2/2010

Liebe Mitglieder und Freunde, neben den vielen interessanten Themen und Veranstaltungen müssen wir aus gegebenem Anlass in diesem Rundbrief auch auf die finanzielle Situation des Zentrums eingehen. Die Bilanz des letzten Jahres weist leider ein größeres Defizit auf. Im Artikel zeigen wir Möglichkeiten auf, wie man diesem in Zukunft entgegenwirken kann.

Continue Reading

Editorial 3/2009

Liebe Mitglieder und Freunde, damit hatten wir nun nicht gerechnet, dass Khenpo Tashi nach seinem kurzen Besuch im März dieses Jahres noch einmal kommen wird. Dieses Mal kann er sogar ein ganzes Wochenende bei uns ein! Das Programm umfasst neben einer Avalokiteshvara-Einweihung und entsprechenden Unterweisungen, eine Einweihung in Arya Tsundali und eine Naga-Puja.

Continue Reading

Editorial 2/2009

Liebe Mitglieder und Freunde, es ist ein großer Segen, dass S.H. Drikung Kyabgön Chetsang Rinpoche im Januar für kurze Zeit in unserem Zentrum verweilte, um Projekte des Drikung Kagyü Verlages zu besprechen. Leider erlaubte es sein enger Terminplan nicht, ein Programm in Aachen anzubieten. Wir hoffen, dass dies aber in naher Zukunft möglich sein wird. […]

Continue Reading

Editorial 1/2009

Liebe Mitglieder und Freunde, das Jahr 2009 nimmt mit dem Besuch von S.H. Drikung Kyabgön Chetsang Rinpoche in München einen guten Anfang. Er wird dort ein Seminar zur Meditationsgottheit Hevajra/Nairatmya leiten. Auch wenn es Seiner Heiligkeit in diesem Jahr leider nicht möglich ist, auch ein Seminar in unserem Zentrum durchzuführen, so können wir doch eine […]

Continue Reading

Editorial 3/2008

Liebe Mitglieder und Freunde, nach mehr als sieben Jahren wird S.E. Garchen Rinpoche im Oktober wieder unser Zentrum besuchen. Wir freuen uns sehr, dass er ein Seminar zu Vajrayogini leiten wird, bei dem neben der Einweihung und den Unterweisungen viel Zeit für die gemeinsame Meditation sein wird. Im November wird erstmalig Drubpön Kunsang zu uns […]

Continue Reading

Editorial 1/2008

Liebe Mitglieder und Freunde, wieder geht ein Jahr zu Ende und wir hoffen, dass es summa sumarum ein gutes Jahr für Euch war. Das Zentrum feierte ja gleich zweimal sein 25-jähriges Bestehen und es waren schöne Feiern. Zum Phowa-Seminar mit S.E. Ayang Rinpoche, mit dem die erste Feier zusammenhing, findet sich ein Erfahrungsbericht in diesem […]

Continue Reading

Editorial 2/2008

Liebe Mitglieder und Freunde, zum Glück geht es Drubpön Champa Rigzin wieder besser, der Ende Februar in Chile einen schweren Schlaganfall erlitten hat. Die letzten Nachrichten ließen uns wissen, dass er im Moment mit Einschränkungen gehen und kurze Sätze sprechen kann. Nähere Informationen Bis zu den Sommerferien werden uns drei buddhistische Lehrer aus Indien besuchen, […]

Continue Reading

Editorial 3/2007

Liebe Mitglieder und Freunde, das hätten wir uns nicht träumen lassen, dass zum 25-jährigen Bestehen des Zentrums sowohl ein Phowa-Seminar mit S.E. Ayang Rinpoche, dem Gründer des Zentrums, stattfinden wird als auch am eigentlichen Jahrestag der Gründung Drubpön Champa Rigzin bei uns sein wird, der mit dem Zentrum durch seine regelmäßigen Besuche seit vielen Jahren […]

Continue Reading

Editorial 2/2007

Liebe Mitglieder und Freunde, wir beginnen diesen Rundbrief mit einem Bericht von der Mitgliederversammlung, da trotz vielfältiger Aktivitäten der Kassenbericht des letzten Jahres ein größeres Defizit aufweist. Um dieses auszugleichen und eine langfristig stabile Basis zu schaffen, haben wir einen Aufruf an die Freunde und Mitglieder des Zentrums beigelegt. Wir freuen uns, in den kommenden […]

Continue Reading

Editorial 1/2007

Liebe Mitglieder und Freunde, was zur Zeit des letzten Rundbriefs nur in unserer Vorstellung existierte und als Planung vorgestellt wurde, dreht sich nun im Garten des Zentrums. Das Gebetsrad hat Form angenommen und wir sind sehr glücklich über die Anleitungen von Drubpön Champa Rigzin und die Mithilfe der Sangha-Mitglieder, ohne die das Projekt nicht Wirklichkeit […]

Continue Reading